Eine Klasse erobert das Schloss!

Vom 19. – 23. 03. 2018 war die Klasse 6a in Begleitung von Frau Cupic und Herrn Hoffmann in der Jugendherberge Schloss Ortenberg‘ bei Offenburg.

Nach einer kurzen Anreise mussten zunächst die schweren Koffer die letzten 500m hügelaufwärts bis zum Schloss gezogen, geschoben und geschleppt werden. Endlich oben angekommen genossen erst einmal alle die grandiose Aussicht. Nach einer kurzen Pause durften auch schon bald die Zimmer bezogen und das Schloss erkundet werden. Im Schlosshof befand sich ein kleiner Fußballplatz mit Volleyballnetz und Basketballkorb. Außerdem gab es einen Spielkeller mit Tischtennisplatten, Billardtisch und Tischkicker. Sehr beliebt bei den Schülerinnen und Schülern war auch der Kaffee- und Süßigkeitenautomat bei der Rezeption.

Aber auch das leckere Frühstücksbuffet am Morgen und das jeweils frisch zubereitete Abendessen mit vorheriger Salattheke kam bei den meisten gut an. (Ausnahmen gibt es natürlich immer 😉 Die darauffolgenden Tage waren mit spannendem Programm gefüllt, wie z. B. einer Schlossführung, einer Wanderung mit Schwarzwaldführer und HundAbseilen von der Burgmauer und einem Shoppingausflug nach Offenburg.

Wer Lust hatte, konnte mit Herrn Hoffmann zweimal eine Nachtwanderung mit kleiner Mutprobe machen.

Das absolute Highlight für die meisten Schülerinnen und Schüler war jedoch die Disco am letzten Abend. Die Klasse hatte schon in Vorarbeit eine CD mit Lieblingssongs zusammengestellt, so dass für jeden Musikgeschmack etwas dabei war. Der Discoraum war mit professioneller Lichtanlage und Nebelmaschine ausgestattet und so machte es wirklich Spaß, sich hier einen Dancebattle zu liefern.

Alles in allem war es eine erlebnisreiche Woche!

[Autorin: S. Cupic]

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.