Mit Harry Potter zum Sieg

Den diesjährigen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen gewann an der Max-Planck-Realschule in Bad Krozingen  Isabell Slowik aus der Klasse 6d. Sie wird die Schule im Februar dann auf regionaler Ebene vertreten. Bundesweit organisiert der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in diesem Schuljahr bereits den 61. Vorlesewettbewerb.

Vorlesewettbwerb1

Die Juroren des Wettbewerbs am MGM (vier Lehrkräfte und die Vorjahressiegerin) konnten sich über ausgezeichnete Lesevorträge aller Schülerinnen freuen, die in den jeweiligen sechsten Klassen als Klassensiegerinnen beim Vorlesen ermittelt worden waren.

“Das Niveau war wieder einmal sehr hoch”, betonten die Deutschlehrerinnen. Für ihren Vortrag hatte sie sich  “Harry Potter und der Feuerkelch”  ausgesucht. Die Siegerin wurde mit einer Urkunde und einem Buchgeschenk ausgezeichnet.

Eveline Kretschmann